Posts mit dem Label Seelenwärmer werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Seelenwärmer werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Dienstag, 17. Mai 2016

Graduation Shrug – Seelenwärmer für den Abiball


Dear friends,


at the time my youngest is doing his A-levels. Time to give some thought to my attire at the graduation dance. Got the dress last year already (bought it as I did not feel up to making one myself - yet) but haven't (err... rather: hadn't ) got anything to put on on top.

Right.

It did take me ages to debate what might suit me and I actually started off with something completely different on my mind but I ended up making a shrug (my first one).

Ta-Dah!


Starting with 104 chain stitches (N°5 hook) I made 70 rows in V-Stitch (1 tr + ch 1 + 1tr = black), getting a rectangle measuring 50 x 70cm.
I joined the edges and make 5 rounds of dense V-Stitches (tr2tog + ch 1 + tr2tog + ch 1 + … = green) around each armhole and around the front.
 
V-stitch-Chart
Like this:




I'll keep in touch!

P.S.: Promise: No more pictures of me in my next post!




Liebe Freunde,


mein Jüngster steckt zur Zeit in den Abiturprüfungen. Da war es an der Zeit, mir mal über mein Outfit für den Abiball Gedanken zu machen. Bereits letztes Jahr kaufte ich mir ein Kleid, aber bislang hatte ich nichts zum drüber ziehen.

Wie immer brauchte ich eine Ewigkeit mich zu entscheiden. Genaugenommen hatte ich noch etwas gänzlich anderes vor Augen, als ich mit einer 5er Häkelnadel 104 Luftmaschen aufnahm. Während ich 70 Reihen in V-Stiche (1 Stb + 1 Lm + 1 Stb = schwarz) häkelte, kamen mir immer mehr Bedenken.

Da hatte ich aber bereits ein Rechteck, welches 50x70cm maß …


Was nun? …

Schnell mal Inspiration bei Pinterest gesucht und dann hüpfte mir ein Shrug/Seelenwärmer von der Nadel!
  

Dazu verband ich einfach die Ecken des Rechtecks miteinander und umhäkelte die somit entstandenen Armlöcher und die große Öffnung vorne mit jeweils 5 Reihen dichte V-Stiche (2 zabStb + 1 Lm + 2 zabStb + 1 Lm + … = grün).
 
V-Stiche
Also in etwa so:




Ich halte euch auf dem Laufenden!

P.S.: Versprochen: Im nächsten Post gibt es keine Bilder von mir!