Posts mit dem Label Lesezeichen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Lesezeichen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Mittwoch, 12. August 2015

Leaving one's mark – Zeichen setzen


Dear friends,


this post is all about leaving one's mark.
You can leave your mark on the sand...
  

You can leave your mark on your son's car (most definitely needs a wash)...
  

You can leave your mark on the garden path (emerging from the pool)...
  

You can leave your mark on your husband (NOOOO! Do not wipe it off till I made a picture!)...
   

Or you can simply leave your mark in the book you are currently reading...



If you're anything like me though, you'll be in need of more than one bookmark (one book on the bedside-table, one in the car, one in my bag, one in the living-room...). No problem though: Here are a few...
  

I'll keep in touch!



Liebe Freunde,


in diesem Post geht es ums Zeichen setzen!
Du kannst dein Zeichen hinterlassen im Sand...
  
 
Du kannst ein Zeichen hinterlassen auf dem Auto deines Sohnes (es muss wirklich dringend mal gewaschen werden!)...
  
 
Du kannst ein Zeichen hinterlassen auf dem Gartenweg (nach einer erfrischende Runde im Pool)...
  
 
Du kannst ein Zeichen hinterlassen auf deinem Ehemann (NEIN!!! Nicht abwischen: Ich muss erst noch ein Foto machen!)...
  
 
Oder du hinterlässt einfach ein Zeichen in dem Buch, welches du gerade am Lesen bist...
   
  
Wenn du mir ähneln solltest, brauchst du dann leider mehr als nur ein Lesezeichen (ein Buch aufs Nachtschränkchen, ein Buch im Auto, ein Buch in meiner Handtasche, ein Buch im Wohnzimmer...), aber das ist nun wirklich kein Problem bei dieser Auswahl:
  

Ich halte euch auf dem Laufenden!
  


Montag, 10. August 2015

Marianne's Owl - Eine Eule für Marianne



Dear friends,


some of you might remember the owl bookmark I made for my dad. I posted it on facebook about two weeks ago.
  

As it is all thunder and rain outside, no way I can go out taking pictures for a ta-dah-moment I've been crocheting towards for quite some time now, so that'll have to wait a little longer. Therefore and on special request of a dear friend I wrote the pattern of that owl bookmark down.

Marianne's Owl Bookmark


Material:
Yarn (four different shades + black + white) and corresponding hook
Snippet of felt (beak)
Darning needle
Sewing needle and thread
Scissors

Abbreviations:
ch = chain stitch
htr = halve treble
mc = magic circle
sc = single crochet
ss = slip stitch
tr = treble

Body:
Start with a magic circle
Round 1: ch 3 (= 1 tr), 11 tr in mc (= 12 tr), ss in 3rd ch {1}
Round 2: 2 tr in each tr (= 24 tr) {2}
Round 3: 12 times [2 tr in tr + tr in tr] (= 36 tr) {2}
Round 4: 12 times [2 tr in tr + twice (tr in tr)] (= 48 tr) {2}
  

Head:
Start anywhere you want.
Row 1: 12 sc
Row 2: 4 htr, 4 sc, 4 htr
Row 3 and 4: 3 htr, 6 sc, 3 htr
Row 5: 2 htr, 8 sc, 2 htr
Row 6: 12 sc {3}
  
Wings:
Left wing:
Start in same tr of 1st sc of head.
Row 1: 11 sc
Row 2: 4 htr, 3 sc, 4 ss {3}

Right wing:
Start in 10th tr from last sc of head.
Row 1: 11 sc (last on in same tr as last sc of head)
Row 2: 4 ss, 3 sc, 4 htr {3}
  
Eyes (make two with white yarn):
Start with magic circle.
Round 1: ch 3 (= 1 tr), 11 tr in mc (= 12 tr), ss in 3rd ch {3}
  

Finishing:
Sew pupils with black yarn on eyes and sew eyes on head with same yarn as head. Sew beak on head. Make ears out of any yarn you'd like, pull through both outer sc of last row of head, make a knot.
  

Notes:
{1} Cut thread, weave in thread, change shade
{2} Start with standing stitch, make invisible join, weave in threads
{3} Cut thread, weave in thread

P.S.: And as to that ta-dah-moment mentioned above: I'll keep in touch!
  



Liebe Freunde,


vor etwa zwei Wochen veröffentlichte ich das Eulen-Lesezeichen, welches ich in Belgien für meinen Dad gehäkelt habe.
  

Da es zur Zeit draußen donnert und regnet kann ich nicht in den Garten, um Bilder zu machen vom Projekt, dass ich schon eine Weile „nebenher“ mache... Deshalb habe ich auf Nachfrage einer Freundin die Anleitung für das Lesezeichen ausgeschrieben.

Mariannes Eulen-Lesezeichen


Material:
Garn (4 verschiedene Farben, dazu schwarz und weiß) und entsprechende Häkelnadel
Stopfnadel
Nähnadel und Garn
Schnipsel Filz (für Schnabel)
Schere

Abkürzungen:
ALm = Anfangsluftmasche
fM = feste Masche
FR = Fadenring
hStb = halbe Stäbchen
Km = Kettenmasche
Lm = Luftmasche
Stb = Stäbchen
VR = Vorrunde

Körper:
Fange mit FR an.
Runde 1: 3 Lm, 11 Stb, Km in 3. ALm (= 12 Stb){1}
Runde 2: 2 Stb in jedes Stb der VR (= 24 Stb) {2}
Runde 3: 12x [2 Stb in Stb + 1 Stb in Stb] (= 36 Stb) {2}
Runde 4: 12x [2 Stb in Stb + 2x (1 Stb in Stb)] (= 48 Stb) {2}
  

Kopf:
Start in einem der Stb von Runde 4.
Reihe 1: 12 fM
Reihe 2: 4 hStb, 4 fM, 4 hStb
Reihen 3 + 4: 3 hStb, 6 fM, 3 hStb
Reihe 5: 2 hStb, 8 fM, 2 hStb
Reihe 6: 12 fM {3}
  

Flügel:
Linker Flügel:
Selbe Einstichstelle, wie der Anfang vom Kopf.
Reihe 1: 11 fM
Reihe 2: 4 hStb, 3 fM, 4 Km {3}

Rechter Flügel:
10 Stiche von letzte fM des Kopfes anfangen (letzte fM in selbe Einstichstelle vom Kopf).
Reihe 1: 11 fM
Reihe 2: 4 Km, 3 fM, 4 hStb {3}
  

Augen (mache zwei mit weißem Garn):
Mit FR anfangen
Runde 1: 3 Lm, 11 Stb, Km in 3. ALm (= 12 Stb) {1}
  

Fertigstellung:
Pupillen mit schwarzem Garn auf Augen nähen. Augen mit Garn selber Farbe des Kopfes auf Kopf aufnähen. Schnabel aus Filz unter Augen auf Kopf aufnähen. Ohren aus Garnstränge machen, welche an jeweiligen äußeren feste Maschen des Kopfes geknotet werden. 
   

Bemerkungen:
{1} Garn durchtrennen, Enden vernähen, neue Garnfarbe wählen
{2} Mit stehendem Stich und unsichtbarer Naht arbeiten
{3} Garn durchtrennen, Enden vernähen

P.S.: Und was das andere Projekt betrifft – es regnet immer noch, also: Ich halte euch auf dem Laufenden!