Sonntag, 24. April 2016

It's been ages – Seit Ewigkeiten


Dear friends,


it's been ages since I made a cushion. I simply had to - I really could not help it. As I'm still debating which joining technique would suite me best, I wanted to distract my mind with some easy crochet.
  

I'll be working the next 19 days from tomorrow on, thus I do not know whether I'll be around very often, but: I'll keep in touch!
  

P.S.: Waking up to THIS seriously makes me consider building our retirement residence in the South of France rather than in Belgium (in approx. 15 years though)!



Liebe Freunde,


seit Ewigkeiten habe ich keine Kissen mehr gemacht. Jetzt konnte ich der Versuchung jedoch nicht widerstehen. Abgesehen davon bin ich immer noch am überlegen, wie ich die 210 Grannies zusammenhäkeln soll und brauchte deshalb etwas einfaches, um auf andere Gedanken zu kommen...
  

Da ich ab morgen 19 Tage an einem Stück arbeite, kann ich nicht vorhersagen, wie oft ich Zeit finden werde hier vorbei zu schauen, aber: Ich halte euch auf dem Laufenden!
  

P.S.: Nach diesem Schreck heute Morgen bin ich der Meinung, dass wir ernsthaft in Erwägung ziehen sollten (in ca. 15 Jahren) unseren Alterswohnsitz in Südfrankreich statt in Belgien aufzubauen!

Sonntag, 17. April 2016

At Last! – Endlich!


Dear friends,


N° 219 – at last. No more yarn left - except for the two skeins (Pearl) I will use for joining the grannies as well as for the edging.
  

I've put the last few grannies into the blocking devise.
  

Now I've got approx. two days to choose a joining technique. Even though I'm well ahead of my last-minute-schedule, I would definitely prefer a technique which is fast and not very challenging.
 
And I definitely should lay the grannies out too as I do not know yet whether to mix the grannies at random or whether I should create a pattern? And then what: 12x18 or 13x16 or 14x15 rows?

ARGH!! So many decesion to make!

I'll have a cup of tea...

P.S.: I'll keep in touch!


Liebe Freunde,


Granny Square Nummer 219 – endlich!


Kein Garn mehr da - bis auf die zwei Knäuel (Pearl), mit denen ich die Grannies zusammen- und eine Borte um die Decke häkeln möchte...

Die letzten Grannies habe ich in dem Spanngerät untergebracht.
  

Damit habe ich nun etwa zwei Tage Zeit mich zu entscheiden, wie ich die Grannies zusammenhäkeln sollte. Auch wenn ich gut im Zeitplan liege, wäre es mir lieb, wenn es schnell und einfach geht...

Vorher sollte ich die Grannies aber unbedingt noch auslegen, denn soll ich die Grannies einfach auf gut Glück zusammenhäkeln, in Linien oder doch nach einem Muster?

Und dann: 12x18, 13x16 oder gar 14x15 Reihen...?
 
ARGH!!! Ich muss noch jetzt noch so viele Entscheidungen treffen, dass mir schwindelig wird!

Erst mal eine Tasse Tee...

Ich halte euch auf dem Laufenden!


Mittwoch, 13. April 2016

Flowers In Lace – Blumen in Spitze



Dear friends,


(1) I've not been a very good girl...


(2) hadn't much time to do any crochet anyway...

(3) but enjoyed myself thoroughly making these yesterday...



I'll keep in touch!
P.S.: Here's the pattern...

Liebe Freunde,


(1) War nicht gerade vorbildlich...


(2) hatte die letzten Tage überhaupt nicht viel Zeit fürs Häkeln...

(3) Gestern aber unheimlich viel Spaß dabei, diese zu machen...



Ich halte euch auch dem Laufenden!
P.S.: Hier geht's zur Anleitung...


Donnerstag, 7. April 2016

How-to Spring Time Companion - Anleitung Frühlingsbegleiter


Dear friends,


I never came round to showing you how I made my Spring Time Companion.
It started off with some absentminded crochet (getting bored with those uncountable GS for the blanket), being a plain simple basic granny, following a simple colour-scheme.
But soon I was in for a little change... And as I do like the moss stitch very much...
  

Struggling to get the tension right I continued with plain granny stitch, changing to moss stitch and finally to plain granny stitch again.
  

By then I had a giant granny measuring 60x60cm. Not knowing what to do with it I put it on hold for a while.



Suddenly I knew I was in desperate need of yet another bag...

Before I started on the edging I made the lining and sew it onto the granny.
  

The first row of the edging was a struggle: 1 dc (UK-terms) in each loop, (1 dc + ch 2 + 1 dc) in each corner. But from the second row on things became easier.


I completed the colour-scheme and worked the sleeve for the handles in plain green. A quick finishing touch on the sides (crab stitch) and then I could fasten the bamboo-handles onto the bag: Done!
  


P.S.: This is where I got the inspiration from to actually turn this giant granny Square into another bag:
- and many more

P.S.2: I'll keep in touch!



Liebe Freunde,


bislang hatte ich noch keine Zeit zu zeigen, wie ich meinen Frühlingsbegleiter gemacht habe.
Nun es fing damit an, dass ich von den unzähligen immergleichen Grannies für die Decke die Nase voll hatte gelangweilt war. Ein einfaches Granny kam da genau richtig, ein einfaches Farbschema ebenso.
  

Bald brauchte ich wieder etwas Abwechslung und da ich den „Moss Stitch“ so gerne mag...
Damit die Spannung gleichmäßig verteilt blieb, wechselte ich dann wieder auf den Granny Stich, danach dann doch noch mal etwas „Moss Stitch“ und zum Schluss noch eine Prise Granny.
  

Jetzt maß das Ganze schon 60x60cm. Was daraus werden sollte, war mir jedoch schleierhaft, also musste das Riesengranny etwas ruhen.
  

Und dann musste ich unbedingt noch dringend eine neue Tasche haben...

Zunächst habe ich das Futter genäht (mit zwei Innentaschen!) und dieses an der Rückseite des Riesengrannies festgenäht.
 

Dann ging es an den Rand. Die erste Runde war eine kleine Herausforderung: eine fM in jeden LmB und (1 fM + 2 Lm + 1 fM) in jede Ecke. Die zweite Runde war schon wesentlich leichter. Nachdem ich das Farbschema vervollständigt hatte, habe ich die Umschläge für die Henkel einfach in grün gehäkelt.
  

Noch eine Reihe Krebsmaschen zur Abrundung der Seiten und dann konnte ich die Bambus-Henkeln an die Tasche nähen: Fertig!
  

P.S.: Hier fand ich den Anreiz aus dem Riesengranny eine Tasche zu machen:
- und viele mehr

P.S.2: Ich halte euch auf dem Laufenden!

Freitag, 1. April 2016

I should... – Ich sollte...


Dear friends,


I should be making (plenty of) these
  

but I'm making this...
  

I'll never get the blanket done by June!

I'll keep in touch!



Liebe Freunde,


eigentlich sollte ich diese machen (und zwar eine Menge davon)
  

Aber ich mache das hier...
  

So wird die Decke nie zeitig fertig!

Ich halte euch auf dem Laufenden!